Ski-und Snowboard-Projekt 2019

Viel Spaß und Freude hatten unsere Dritt- und Viertklässler bei unserem alljährlichen Ausflug nach Laterns. Gemeinsam mit Schülern der Albert-Merglen-Schule und der Schreienesch-Schule fuhren 45 Kinder und 7 Lehrer am 22.01.2019 ins Laternser Tal. Viele Anfänger, aber auch gute Skifahrer waren diesmal dabei. Untergebracht in der Nobelherberge des Skiclubs Schnetzenhausen starteten wir jeden Tag um 8 Uhr mit einem leckeren Frühstück. Danach ging es schnur-straks in den Sessellift und auf die Piste. Die geübten Skifahrer gingen mit ihren Skilehrern direkt auf die verschiedenen Pisten und die Anfänger vorerst an das Förderband und bald darauf an den nahe gelegenen Tellerlift. Schon am zweiten Tag  war die kurze Abfahrt am Förderband zu einfach und alle Anfänger trainierten am Tellerlift oder fuhren mit ihrem Lehrer in kleinen Gruppen mit dem Sessellift bis an die Bergspitze. An allen Tagen hatten wir sehr gute Pistenverhältnisse und sonniges Wetter. Die Abende verbrachten wir am Billard und Tischkicker oder im Aufenthaltsraum mit unseren mitgebrachten Spielen. Alles in allem war es wieder eine gelungene Veranstaltung, die auch im nächsten Jahr wieder stattfinden wird.